Skiverleih im Skigebiet Stümpfling

User: Bbb auf wikivoyage shared [GFDL oder CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons

Bayern bietet Winterurlaubern zahlreiche Möglichkeiten für aktive Erholung. Dazu gehören auch die Gipfel in den Bayerischen Voralpen. So befindet sich unterhalb des Roßkopf der Stümpfling. Er ist 1.484 Meter hoch und liegt mitten in dem Skigebiet zwischen Spitzing- und Tegernsee. Das Wintersportgebiet verfügt über 13 Schlepp- und Sessellifte. Es ist vor allem wegen seiner abwechslungsreichen Pisten sehr beliebt. Außerdem gibt es etliche Skischulen, bei denen Kids und Ski-Neulinge Kurse belegen können. Auch erfahrene Snowboarder und Skifahrer haben hier die Gelegenheit, ihre Kenntnisse aufzufrischen und ihr Können auszubauen.

In der Regel können in den Skischulen sogar passende Skiausrüstungen ausgeliehen werden. Neben Skiern ist zumeist auch weiteres Zubehör in verschiedenen Größen erhältlich, sodass bequem die ganze Familie ausgestattet werden kann. Die Nutzung eines Skiverleihs bietet viele Vorteile. Der Transport der sperrigen Ausrüstung entfällt. Darüber hinaus unterliegen Leihski einer regelmäßigen Kontrolle und Reparatur. Auch hat – wer sich für Mietski entscheidet – stets eine große Auswahl an aktuellen Modellen.

Beni’s Skischule
Spitzingstraße 4
83727 Spitzingsee
Telefon: +49 8026 71224
Internet: www.skischule-beni.de

Ingo’s Skiverleih
Seeweg 1
83727 Spitzingsee
Telefon: +49 8026 7721
Internet: www.skiverleih-spitzingsee.de

Bewertung unserer Besucher
[Insgesamt: 0 Durchschnitt: 0]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*